Schlagwort-Archive: Sicherheit

Test Edelrid Ohm

Bild des neuen Edelrid Ohm
Das neue Edelrid Ohm

Das Ohm von Edelrid:

Was ist das Ohm:

Das neue Ohm von Edelrid ist ein bisher ziemlich einzigartiges Gerät, dass das Sichern beim (Sport-)Klettern für Kletterpartner mit großem Gewichtsunterschied erheblich sicherer und komfortabler machen soll. Es ist, um hier gleich ein Missverständnis zu klären, kein neues Sicherungsgerät (auch wenn es auf unserer Seite unter dieser Kategorie zu finden ist), sondern ein Gerät, welches zusätzlich, als sogenannter Vorschaltwiderstand in die Sicherungskette integriert wird, um einen zu großen Gewichtsunterschied zwischen Kletterer (schwerer) und Sicherer (leichter) auszugleichen bzw. zu nivellieren. Es wird anstatt einer Exe in den ersten Haken einer Tour eingehängt und soll bei einem Sturz und auch beim Ablassen des Partners mehr Reibung in die Sicherungskette einbringen, sodass der leichtere Sicherungspartner nicht zu weit nach oben gezogen wird und dadurch eine evtl. gefährliche Sturzstreckenverlängerung eintritt, der Sicherer „in“ die erste Exe gezogen wird, oder die Kletterpartner zusammenprallen. Dies bietet zum einen mehr Sicherheit für beide Beteiligten und zum anderen mehr Komfort und ein besseres Handling, vor allem für den leichteren Sicherer.

Wie funktioniert das Ohm und kann es das leisten, was es verspricht? Diese Fragen sind wir den letzten Monaten, in denen wir das Ohm auf Herz und Nieren getestet haben, auf den Grund gegangen. Unsere Ergebnisse findet Ihr in diesem Testbericht:

Vergleichstest Sportkletter-Exen

Die meisten Exen, die heute verkauft werden, werden hauptsächlich zum Sportklettern in gut gesicherten Klettergärten  und Ein-Seillängen-Routen verwendet. In diesem Vergleich testen wir wie gut die Exen, die von den Herstellern auf genau die hier auftretenden Anforderungen optimiert wurden, inzwischen geworden sind, was man noch verbessern könnte und natürlich, welche die besten Exen zum Sportklettern sind, die es momentan auf dem Markt gibt.

Vergleichstest Sportkletter-Exen weiterlesen

Know-How Exen

Die Exe, auch als Expresse, Express-Set, Quicky, Quickdraw, Runners oder Pärchen bekannt, führt bei den meisten Kletterern ein eher stiefmütterliches Dasein. Sie werden von uralten ausgefransten Express-Schlingen zusammengehalten, haben tief eingeschliffene Karabiner oder Schnapper, die nicht mehr richtig funktionieren. Im Gebrauch müssen sie ein Höchstmaß an Robustheit und Sicherheit erbringen und werden doch nach getaner Arbeit achtlos in den Kletterrucksack geworfen oder gestopft. Beim Kauf, das erleben wir fast täglich, zählt für die meisten Kletterer nur der Preis, obwohl es inzwischen auch bei den Exen sehr große Unterschiede in allen Belangen gibt. Sei es bei der Verarbeitung, dem Handling, dem Gewicht, der Sicherheit (oberhalb der Norm) oder auch dem Einsatzbereich. Nicht zuletzt sind diese Arbeitstiere ein  sehr wichtiger Teil der Sicherungskette und generell der Kletterausrüstung.

Da es in letzter Zeit leider auch immer wieder Unfälle gab, deren Ursachen in der verwendeten Exe zu finden waren, wollen wir hier einmal zusammenfassen, was es Wissenswertes zu dem Thema gibt, wo die Unterschiede und damit auch Vor- und Nachteile der jeweiligen Bauformen, Modelle und Ausführungen liegen und welche Gefahren von den Exen ausgehen können, sei es durch unsachgemäßen Gebrauch, Alterung und Verschleiß oder auch einfach nur unglückliche Umstände. Basierend auf diesen Überlegungen haben wir natürlich auch noch die in unserer Einteilung jeweils besten Modelle selektiert und diese dann einem intensiven Praxistest unterzogen. Know-How Exen weiterlesen